Hebamme Barbara Engelhard
Wochenbettbetreuung

Wochenbettbetreuung

Gerne stehe ich Ihnen nach der Geburt Ihres Kindes als Nachsorgehebamme zur Verfügung!

Jede frisch entbundene Mutter hat Anrecht auf den Besuch einer Hebamme zu Hause oder in der Klinik.
Für diese Besuche stehe ich Ihnen zur Verfügung! Rufen Sie mich gerne an und vereinbaren Sie einen Termin.

Jedoch möchte ich darauf hinweisen, dass ich nur eine begrenzte Anzahl an Familien gleichzeitig betreuen kann. Ebenso kann ich Nachsorgen nur in einem bestimmten Umkreis um meinen Wohnort annehmen. Weiter entfernte Fahrten erlauben die Krankenkassen leider nicht.
Bitte seien Sie mir also nicht böse, wenn ich Sie aus einem dieser Gründe an eine Kollegin verweisen muss.

Da ich hauptberuflich in Feldkirch (Österreich) arbeite, kann es unter Umständen sein, dass ich nicht jeden Tag zu Ihnen kommen kann. Jedoch stehe ich Ihnen dann per Handy, SMS oder über die App Signal zur Verfügung. Ich möchte darauf hinweisen, dass die App WhatsApp bei Hebammentätigkeiten nicht genutzt werden darf! Meine Handynummer teile ich Ihnen im persönlichen Kontakt mit.

Mein Tipp:

Bemühen Sie sich bitte relativ bald nachdem Sie schwanger geworden sind um eine Nachsorge bei mir. Durch meine anderen Tätigkeiten kann es sein, dass ich kurzfristig bereits einige Patientinnen angenommen habe und keine weiteren mehr übernehmen kann.

Consent Management mit Real Cookie Banner